NATURPARK AIGUAMOLLS DE L’EMPORDÀ

  • Adreça:
    El Cortalet Ctra. de Sant Pere Pescador km 13,6 17486
  • Castelló d’Empúries
  • Tel. 972454222
  • pnaiguamolls.dmah@gencat.net

Ganzjährige Aktivitäten

Führungen jeden Sonntag (März bis Mai)
Fest der Vögel (Dezember)
Kreativer Frühling, Kunsthandwerkermarkt mit Produkten des Parks (April)
Arbeitscamp (Sommer)
Sommercamp „Casal Copa“ (Juni)

Der Naturpark Aiguamolls de l‘Empordà hat mehrere definierte Bereiche. Die “reserves naturals integrals“ (RNI) integrale Naturschutzgebiete sind Bereiche mit einem höheren Schutzniveau, wo die Natur sich manifestieren kann , ohne den Gefahren ihrer Zerstörung zu erliegen. Das verbleibende Naturparkgebiet ist unterteilt nach Dörfern und Gemeinden, Bauernhöfen und „cortals“, Feldern und sämtlichen sozialen und wirtschaftlichen Tätigkeiten die diesen abstammen. Darüber hinaus gibt es einen Bereich ,der der öffentlichen Nutzung dient, dem die notwendigen Bemühungen und Ressourcen gewindmet werden müssen, damit der Besucher genießen, lernen, sich bewusst sein, fühlen, sich sensibilisieren, und die Erfahrung des Besuches verinnerlichen kann.
Im Naturpark Aiguamolls de l'Empordà wurden eine Reihe von Dienstleistungen entwickelt, um die Bedürfnisse der Besucher zu erfüllen: Parkplätze, ein Informationszentrum, Dokumentationszentrum, Ausstellungshalle, Naturunterrichtsraum, pädagogisches Angebot, Zeitplan von Aktivitäten, Picknickplätze etc. Es wurden auch eine Reihe von Rad- und Wanderwegen geschaffen , so dass man, von Aussichtspunkten und Beobachtungsposten aus, das Leben in einem integralen Naturschutzgebiet bewundern kann. Jedoch muss immer darauf geachtet werden, dass die Anwesenheit des Menschen die Natur nicht beeinträchtigt.
(Quelle: GENCAT http://parcsnaturals.gencat.cat/ca/aiguamolls-emporda/visiteu-nos/equipaments-itineraris/)